LG RC 7055 AH1Z Test

LG RC 7055 AH1Z

Vorteile
  • gute Trockenleistung
  • Energieeffizienzklasse A++
  • einfache Bedienung
  • Restfeuchteerkennung
  • große Programmvielfalt
Nachteile
  • etwas zu laut
  • keine Glastür
  1. Trocknen 92%

  2. Umwelteigenschaften 86%

  3. Handhabung 96%

  4. Ausstattung 92%

  5. Preis / Leistung 84%

  6. Fazit: Touchscreen und viele Funktionen

    gut

>>> Kundenmeinungen lesen (50) <<<

Testsiegel: LG RC 7055 AH1Z width=
Weitere Produktbilder

Aktueller Preis

amazon.deab 545,00 Euro*

Der LG RC 7055 AH1Z bietet ein Fassungsvermögen von bis zu 7 kg und ist mit einem selbstreinigenden Kondensator ausgestattet. Weitere Vorteile sind die große Programmvielfalt und die Energieeffizienzklasse A++.

Werbevideio zum Wäschetrockner RC7055AH1Z von LG

Lieferumfang und Verarbeitung

RC 7055 AH1Z FrontansichtDer Wärmepumpentrockner LG RC 7055 AH1Z ist mit einem passenden Stromkabel und einer Bedienungsanleitung ausgestattet. Daneben gibt es einen Schlauch zum Ableiten des Kondenswassers. Somit musst Du den Behälter nicht mehr selbst leeren. LG setzt mit diesem Trockner auf eine hochwertige Verarbeitung und ein modernes Design, das vor allem am großen Display mit Touchscreen und den glänzenden Knöpfen zu erkennen ist.

Dabei sitzt das Display auf der rechten Seite und zeigt neben den Programmeinstellungen auch die Restlaufzeit an. In der Mitte der Bedienblende ist ein großer Drehregler angeordnet, der darunter von zwei kleineren Knöpfen komplettiert wird. Sowohl Knöpfe als auch Regler sind robust verarbeitet und reagieren sofort auf die gewünschte Einstellung. Die einzelnen Stufen am Regler klicken ein und geben dadurch ein kurzes Feedback, für welches Gewebe oder Programm Du dich entschieden hat. Neben dem Startknopf ist ein Knopf für eine Pause vorgesehen.

Technik und Ausstattung

RC 7055 AH1Z MenueansichtDank der Wärmepumpentechnologie verfügt der LG RC 7055 AH1Z im Vergleich über einen niedrigen Verbrauch und folgt damit der Energieeffizienzklasse A++. Bei niedrigen Temperaturen bleiben empfindliche Gewebe länger schön und Knitterfalten werden reduziert. LG kombiniert diese sparsame Technik mit einem selbstreinigenden Kondensator. Durch die regelmäßige Reinigung während der Programme besitzt der Trockner einen gleichbleibend niedrigen Energieverbrauch.

Mit etwas Wasserdruck spült sich der Kondensator selbst aus, sodass keine aufwendige manuelle Reinigung nötig ist.

Der LG RC 7055 AH1Z ist mit einem Trommelvolumen bis zu 7 kg ausgestattet. Dabei profitierst Du von weniger Vorgängen und von mehr Bewegungsfreiheit der Wäsche. Deine Kleidung wird schonend und mit deutlich weniger Falten getrocknet. Je nach Material oder gewünschter Dauer stehen dir 14 voreingestellte Programme zur Verfügung. Daneben besitzt der Wärmepumpentrockner eine manuelle Programmwahl, die sich genau auf deine Bedürfnisse und die unterschiedlichen Wäschearten anpasst. Über das große Display findest Du schnell die richtige Einstellung für:

  • Baumwolle
  • Mischgewebe
  • Pflegeleicht
  • Bettdecken
  • Jeans
  • Sportbekleidung
  • Feinwäsche

Auch ein Programm zum Auffrischen oder verschiedene Zeitprogramme stehen dir mit diesem Modell zur Verfügung. Je nach Programm wechselt die Trommel automatisch ihre Drehrichtung. Damit bietet der LG Wärmepumpentrockner ein noch besseres Ergebnis. Durch die abwechselnde Bewegung wird deine Kleidung von allen Seiten gut getrocknet bei einer geringen Belastung der Stoffe. Zusätzliche Sensoren erkennen automatisch die Luftfeuchtigkeit, Temperatur und den Nässegrad der Wäsche.

Somit passt der LG RC 7055 AH1Z die Programme an und sorgt dafür, dass deine Wäsche nicht überhitzt und immer auf den Punkt genau getrocknet ist.

Die Programme dauern im Schnitt bei einer vollständigen Befüllung über 150 Minuten. Deutlich mehr Zeit sparst Du bei einer Teilbefüllung oder bei den Zeitprogrammen. Dafür überzeugt das Ergebnis, denn selbst bei Mischgewebe und unterschiedlichen Materialdicken bietet das Gerät eine gleichmäßig trockene Kleidung. Vielen Kunden ist die Laufzeit dennoch zu lang und auch die Restzeitanzeige stimmt nicht immer zu 100 Prozent mit dem Programmende überein.

Stromverbrauch und Lautstärke

Energieskala: LG RC 7055 AH1Z

Der LG RC 7055 AH1Z Wärmepumpentrockner besitzt einen jährlichen Energieverbrauch von 205 kWh. Gemessen ist dieser Wert bei 160 Standard-Trocknungen für das normale Baumwollprogramm. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von deiner persönlichen Nutzung ab. Ist die Trommel vollständig gefüllt, ergibt sich ein Verbrauch von 1,75 kWh. Hast Du den Trockner nur etwa einmal in der Woche laufen, zahlst Du etwa 18 Euro für seinen Betrieb.

Bei sehr schonenden Programmen oder bei halber Beladung der Trommel liegt der Verbrauch noch geringer.

Der Punkt Lautstärke ist etwas zwiegespalten zu betrachten. Mit einem maximalen Schallleistungspegel von 65 dB lässt sich der Wärmepumpentrockner auch gerade so in der Wohnung aufstellen. Trocknest Du jedoch Kleidungsstücke mit Reißverschlüssen, hinterlässt die Trommel unangenehme Geräusche. Für Kunden mit einem empfindlichen Gehör ist demnach das Aufstellen in der Wohnung nicht empfohlen. Allerdings solltest Du selbst entscheiden, wie laut Du den Trockner für dich selbst empfindest.

Amortisierungsrechner

AmortisierungsrechnerAlter TrocknerLG RC 7055 AH1Z
Aktueller Preis (EUR)

Bitte geben Sie einen gültigen Preis an

545,00 €
max. Füllmenge (kg) 7 kg
Energieverbrauch

Bitte geben Sie einen gültigen Verbrauch an

1,8 kWh
Trockengänge / Jahr160
= kg Wäsche / Jahr1750 kg
Strompreis in € / kWh

Bitte geben Sie einen gültigen Preis an

Amortisationsdauer in Jahren Jahre

Bedienung und Komfort

RC 7055 AH1Z  offene AnsichtDie Bedienung des LG RC 7055 AH1Z Wärmepumpentrockners wird ausführlich in der beiliegenden Anleitung erklärt. Neben den Sicherheitsvorschriften und einer Montageanleitung, bekommst Du die Zusatzfunktionen aufgelistet, weitere Tipps zum Sparen und einen Leitfaden zur Fehlerbehebung. Durch die Übersichtlichkeit und die genaue Beschreibung verstehen ihn selbst ältere Menschen problemlos. In der Montageanleitung ist beschrieben, wie der Trockner sich auch auf der Waschmaschine fixieren lässt. Verwirrend ist für viele Kunden, dass der Trockner etwa 30 bis 50 cm von der Wand entfernt aufgestellt werden muss. An der Rückseite tritt die heiße Luft aus und verursacht Fehlfunktionen, wenn der Trockner überhitzt. Die Funktionsweise eines Wäschetrockners kann im Ratgeber betrachtet werde.

Programme

Das gewünschte Programm stellst Du mit dem Drehregler auf die jeweiligen Gewebe oder die gewünschten Zeiten ein. Auf dem Display selbst kannst Du über den Touchscreen die Startzeit festlegen, den Knitterschutz bestimmen, den Signalton in der Lautstärke variieren oder ein Favorit-Programm festlegen. Darüber hinaus lassen sich alle Zusatzfunktionen über den Touchscreen anwählen. Dazu gehört die Schleuderdrehzahl, der Trocknungsgrad oder die Trommelbeleuchtung. Da die Tür aus Kunststoff besteht, kann es in der Trommel selbst recht dunkel wirken.

Bedienungshilfen

Die Beleuchtung hilft dir deshalb beim Ausladen der getrockneten Wäsche. Restzeit und Programmstatus liest Du problemlos vom Display ab. Allerdings kann die Restzeit um einige Minuten wieder nach hinten springen, wenn die Wäsche noch nicht komplett getrocknet ist. Dafür bekommst Du ein trockenes Ergebnis geliefert mit einer etwas längeren Laufzeit. Aktiviert wird der  Trockner letztlich über den Startknopf. Der Signalton zeigt Dir zusätzlich das Ende eines Programms an.

Die Tür rastet über Metallverschlusshaken leicht ein und ist nach dem Programm problemlos zu öffnen. Außerdem gibt es eine Anzeige für das Flusensieb und den Wasserbehälter. Mit wenigen Handgriffen hast Du das Flusensieb abgewischt oder unter fließendem Wasser gereinigt. Besonders vorteilhaft zeigt sich auch der Schuheinsatz. Mit ihm kannst Du einfach und schnell deine Schuhe durchlüften lassen, indem du sie in die Mitte des Trockners auf den Einsatz stellst.

Eine weitere Sonderfunktion ist Smart Diagnosis. Mögliche Probleme mit deinem Trockner löst Du hier effizient am Telefon mit einem Servicemitarbeiter. Dafür drückst Du während des Gesprächs die Taste auf deinem Trockner und löst damit eine Tonfolge aus. Anhand dieser Tonfolge erkennt der Mitarbeiter das Problem und kann dir möglicherweise schon weiterhelfen.

Fazit: LG RC 7055 AH1Z

Testergebnis: LG RC 7055 AH1Z Der LG RC 7055 AH1Z überzeugt die Kunden mit einem geringen Stromverbrauch und einer Vielfalt an Funktionen. Auch die Bedienung zeigt sich einfach und unkompliziert über den Touchscreen. Dafür sind manche Programme relativ lang und die Restlaufanzeige ist nicht immer verlässlich. Umso mehr überzeugt das Trocknungsergebnis der Wäsche. Kunden bemängeln, dass sich trotz der leichten Flusensieb-Reinigung noch Flusen im Wassertank sammeln können. Dafür muss der Wassertank durch seine Größe nicht immer nach jedem Durchgang geleert werden. Eine praktische Alternative dazu bietet der Schlauch für das Kondenswasser. Noch viel mehr Geräte findest du in unserem großen Wärmepumpentrockner Test!

Inhaltsverzeichnis

Details zum LG RC 7055 AH1Z
Marke / HerstellerLG
ModellRC 7055 AH1Z
GerätetypKondensation
EnergieeffizienzklasseA++
KondensationseffizienzA
Energieverbrauch / Trockenprogramm1,8 kWh
Stromverbrauch / Jahr ( 1 x / Woche )67 kWh
Gewichteter Stromverbrauch / Jahr205 kWh
Lautstärke65 dB(A)
TüröffnungFrontlader
Türanschlagrechts
Füllmenge (Baumwolle)7 kg
Energieeffizienzindex30,9
Abmessungen85 x 60 x 64 cm
Tiefe der Arbeitsplatte64,0 cm
Gewicht55 Kilogramm
FarbeWeiß
Dauer / Standardprogramm112 Minuten
StartzeitvorwahlJa
KnitterschutzJa
SchnelltrocknungJa
Temperatur wählbarJa
UnterbaufähigNein
Arbeitsplatte abnehmbarNein
RestzeitanzeigeJa
InnenbeleuchtungJa
VerflusungsanzeigeJa
Kontrollanzeige (‚Behälter entleeren‘)Ja
ZusatzprogrammeWolle, Zeitprogramm warm, Zeitprogramm kalt, Auffrischen, Schnelltrocknen, Skin Care, Sportbekleidung, Bettdecken
nach oben