Bosch WTW84162 Test

Bosch WTW84162

Vorteile
  • hohes Fassungsvermögen
  • Energieeffizienzklasse
  • einfache Bedienung
  • gewünschtes Trocknungsergebnis
  • übersichtliche Programme
Nachteile
  • komplizierte Reinigung des Flusensiebs
  • fehlende Restlaufzeitanzeige / Display
  • Tür ohne Glasscheibe
  1. Trocknen 96%

  2. Umwelteigenschaften 86%

  3. Handhabung 80%

  4. Ausstattung 60%

  5. Preis / Leistung 84%

  6. Fazit: Sparsam für mittelgroße Haushalte

    gut

>>> Kundenmeinungen lesen (145) <<<

Testsiegel: Bosch WTW84162 width=
Weitere Produktbilder

Aktueller Preis

amazon.deab 703,92 Euro*

Waermepumpentrockner von BoschDer Bosch WTW84162 eignet sich als Wärmepumpentrockner für mittelgroße Haushalte und überzeugt mit effizienter Markenqualität. Als Einsteigermodell sind alle wichtigen Programme und Funktionen schnell zu finden und einfach zu bedienen. Doch kann der Trockner auch hinsichtlich einer fortschrittlichen Technik, ausreichenden Kapazität, Energieeffizienzklasse und geringen Lautstärke bestehen?

Lieferumfang & Verarbeitung

Zum Lieferumfang des Bosch WTW84162 Wärmepumpentrockners gehört das passende Stromkabel sowie eine ausführliche Bedienungsanleitung. Hinsichtlich der Verarbeitung überzeugt der Trockner mit einer robusten Qualität. Die Oberflächen fühlen sich angenehm glatt an und die Sensortasten sind bereits mit einer leichten Berührung zu betätigen. Das Drehen des Schalters erzeugt ein leichtes Feedback, um das gewünschte Programm korrekt einzustellen.

Auch die Tür rastet beim Schließen ein und lässt sich durch einen großen Griff leicht wieder öffnen.

Werbevideo der Firma Bosch zum Thema Wärmepumpentrockner

Technik & Ausstattung

Trommel von BoschDer Bosch WTW84162 ist unterbaufähig und als Frontlader mit einem Ladevolumen von 7 kg gestaltet. Das Modell gilt als Wärmepumpentrockner besonders effizient und energiesparend. Bosch hat hierbei die ActiveAir Technology auf Basis einer Wärmepumpe entwickelt und erreicht somit die Energieeffizienzklasse A++. Als SelfCleaning Condenser reinigt sich das Gerät selbst und hält die Leistung stets auf einem hohen Niveau. Alle im Kondensator angesammelten Partikel spült der Trockner nach jedem Zyklus automatisch selbst heraus. Dafür nutzt er einfach das Wasser aus der getrockneten Wäsche. Das Ergebnis ist nicht nur eine gleichbleibende Effizienz, sondern ebenso eine hohe Langlebigkeit.

Systemprogramme

Als weitere Besonderheit hat der Bosch WTW84162 ein SensitiveDrying System integriert. Es sorgt für ein sanftes und vor allem gleichmäßiges Trocknen der Wäsche durch eine einzigartige Trommelstruktur. Somit liegt die Wäsche nicht direkt auf der Trommel auf, sondern wird von einem milden Luftfilm von allen Seiten umgeben. Die wellenförmigen Mitnehmer schonen zusätzlich empfindliche Stoffe und durchmischen sie sanft während eines Programms.

Autodry und weitere Trocknungsarten

Im Programm AutoDry trocknet deine Wäsche schonend und auf den Punkt genau bis zum gewünschten Trocknungsgrad. Hier erkennen spezielle Sensoren die Feuchtigkeit in der Wäsche und passen das Programm sowie die Restlaufzeit automatisch an. Im Standard-Baumwollprogramm hat er eine Laufzeit von ca. 140 Minuten. Bei einer geringeren Befüllung war der Trockner 30 Minuten eher fertig.

Weitere Einstellungen kannst Du in Abstimmung mit den wichtigsten Stoffen und Materialien vornehmen. Hier sind Baumwolle- und Mix-Programme vorgesehen. Innerhalb diesen Kategorien sind jeweils drei Feinabstufungen je nach gewünschtem Trockenergebnis möglich:

  • bügeltrocken
  • schranktrocken
  • schranktrocken plus

Daneben hat der Bosch WTW84162 Zeitprogramme zu bieten, bei denen die Laufzeit bereits vorgegeben ist. Hier gibt es für deine Wäsche ein warmes Zeitprogramm von 30 Minuten oder ein ExtraKurz Programm bei 40°. Eine Schonfunktion per Knopfdruck rundet die verschiedenen Einstellungen ab. Weitere Spezialprogramme sind hier nicht vorgesehen, sodass der Wärmepumpentrockner als Einsteigermodell mit den wichtigsten Grundfunktionen gilt. Dadurch bleiben die Programme übersichtlich und einfach einzustellen. 120 Minuten am Programmende übernimmt das Gerät automatisch einen Knitterschutz, um Falten möglichst zu reduzieren.

Ausschalten kannst Du den Knitterschutz manuell nicht.

Stromverbrauch & Lautstärke

Energieskala: Bosch WTW84162

bosch-wtw84162-01Der Bosch WTW84162 besitzt laut Hersteller einen Energieverbrauch von 212,0 kWh im Jahr und kostet dich etwa 55 Euro im Betrieb. Als Basis werden etwa 160 Trocknungszyklen für das Baumwollprogramm genommen. Der eigentliche Energieverbrauch hängt immer von deiner individuellen Nutzung ab. Ein einmaliger Durchlauf im Baumwollprogramm bei vollständiger Befüllung liegt bei 1,65 kWh. Der Energieverbrauch bei einer halbvollen Trommel liegt bei 0,97 kWh. Benutzt Du den Trockner demnach nur einmal pro Woche oder als Single-Haushalt mit einer gering gefüllten Trommel, verbrauchst Du ca. 18 Euro im Jahr. Im ausgeschalteten Zustand verbraucht er noch 0,1 Watt und im eingeschalteten Zustand zieht er 1 Watt.

Das AntiVibration Design der Bosch Wärmepumpentrockner sorgt für mehr Stabilität und Laufruhe in allen Programmen im Vergleich zu Maschinen von anderen Marken. Angegeben ist der Schallleistungspegel bei 65 dB, womit Du den Wärmepumpentrockner auch in deiner Wohnung aufstellen kannst. Gerade in häufig genutzten Räumen, wie Bad oder Küche, kann Dir das Geräusch jedoch zu laut erscheinen.

Amortisierungsrechner

AmortisierungsrechnerAlter TrocknerBosch WTW84162
Aktueller Preis (EUR)

Bitte geben Sie einen gültigen Preis an

703,92 €
max. Füllmenge (kg) 7 kg
Energieverbrauch

Bitte geben Sie einen gültigen Verbrauch an

1,65 kWh
Trockengänge / Jahr160
= kg Wäsche / Jahr1750 kg
Strompreis in € / kWh

Bitte geben Sie einen gültigen Preis an

Amortisationsdauer in Jahren Jahre

Bedienung & Komfort

bosch-wtw84162-02Dank farbiger Gestaltung bietet die Bedienungsanleitung einen guten Überblick zur Inbetriebnahme, zur Auswahl der richtigen Programme und zum Entleeren von Flusensieb und Kondenswasserbehälter. Wichtige Tipps zum Trocknen und zum Energiesparen runden die Betriebsanleitung ab. Es sind lediglich zwei Sensor-Tasten und ein Drehregler an der Bedienfront vorhanden, sodass selbst Einsteiger oder ältere Menschen gut mit dem Wäschetrockner zurechtkommen.

Ausstattung

Auf eine umfassende Komfortausstattung musst Du jedoch verzichten. Es gibt keine direkte Zeitwahl, lediglich ein festgelegtes Kurzprogramm. Ohne Display können dir keine Restlaufzeit oder andere Funktionen angezeigt werden. Lediglich der Start sowie das Reinigen der Behälter und Siebe sind durch ein Licht erkennbar. Das Ende eines Programms siehst Du nicht optisch am Gerät, sondern hörst es nur über ein akustisches Signal.

Material

Die Tür besteht aus Kunststoff und bietet während des Trocknens keinen Einblick in die Trommel. Sie ist mit einem rechten Anschlag versehen und rastet über Metallhaken fest im Gehäuse ein. Eine Innenbeleuchtung gibt es bei diesem Frontlader nicht. Dafür ist der Bosch WTW84162 unterbaufähig, sodass Du ihn bequem in der Küche oder im Bad positionieren kannst. Sämtliche Programme besitzen eine relativ lange Laufzeit. Dafür kannst Du dich am Ende auf den gewählten Trockenheitsgrad verlassen, sowohl bei voller als auch bei halber Beladung der Trommel.

Einziger Nachteil ist die etwas umständliche Reinigung der Flusensiebe.

Das Sieb ist zweiteilig konstruiert und muss zur Reinigung erst aufgeklappt werden. Laut Anleitung sollst Du Wasser verwenden, was jedoch nicht immer nötig ist – hier helfen unsere Ratgeber. Dafür musst Du teilweise nach mehreren Vorgängen auch die Dichtung an der Maschine und dem zweiten Flusensieb reinigen.

Fazit: Bosch WTW84162

Testergebnis: Bosch WTW84162Der Bosch WTW84162 überzeugt mit einem geringen Stromverbrauch und einer hohen Energieeffizienzklasse. Durch die einfache Bedienung eignet er sich für Einsteiger oder auch für ältere Menschen. Allerdings solltest Du den Trockner nur wählen, wenn Du auf umfassenden Komfort und verschiedene Spezialprogramme verzichten kannst. Dafür bekommst Du eine solide Verarbeitung und eine entsprechend hohe Qualität und Langlebigkeit.

Das Trocknungsergebnis überzeugt die meisten Kunden und entspricht den Herstellerangaben. Schranktrocken ist demnach auch wirklich schranktrocken, unabhängig von der Lademenge. Obwohl sich 65 dB Lautstärkepegel gut für den Einsatz in der Wohnung eignet, beschreiben manche Kunden den Wärmepumpentrockner als zu laut. Hier spielt dein subjektives Empfinden eine wichtige Rolle. Der Trockner ist für eine mittlere Haushaltsgröße vorgesehen, damit sich der Kaufpreis durch eine häufige Nutzung schnell amortisiert.

Inhaltsverzeichnis

Details zum Bosch WTW84162
Marke / HerstellerBosch
ModellWTW84162
GerätetypKondensation
EnergieeffizienzklasseA++
Kondensationseffizienzkl.B
Energieverbrauch / Trockenprogramm1,65 kWh
Stromverbrauch / Jahr ( 1 x / Woche )69 kWh
Gewichteter Stromverbrauch / Jahr212 kWh
Lautstärke65 dB(A)
TüröffnungFrontlader
Türanschlagrechts
Füllmenge (Baumwolle)7 kg
Energieeffizienzindex31,9
Abmessungen84,2 x 59,8 x 63,9 cm
Tiefe der Arbeitsplatte63,9 cm
Gewichtk.A.
FarbeWeiß
Dauer / Standardtrockenprogramm139 min
StartzeitvorwahlNein
KnitterschutzJa
SchnelltrocknungJa
Temperatur wählbarNein
UnterbaufähigJa
Arbeitsplatte abnehmbark.A.
RestzeitanzeigeNein
InnenbeleuchtungNein
VerflusungsanzeigeJa
Kontrollanzeige („“Behälter entleeren““)Ja
ZusatzprogrammeMix, Extra kurz 40
nach oben